Infonachmittag an der TS Bad Hofgastein

Anmeldung auch in den Semesterferien möglich!
4. Februar 2020
Skilehreranwärter-Ausbildung
15. Februar 2020

Infonachmittag an der Tourismusschule Bad Hofgastein

 Am 4. Februar 2020 öffnete die Tourismusschule Bad Hofgastein wieder ihre Türen und es wurden einmal mehr Standards und Highlights der unterschiedlichen Schultypen präsentiert.

An diesem Nachmittag verwandelte sich das Foyer in ein buntes und vielfältiges Schaufenster und ermöglichte einen Blick hinter die Kulissen:

Ausbildungsinhalte der drei Schulzweige wurden trendgerecht präsentiert – seien es der Skizweig, die Vertiefung Sportmanagement in der Skitourismusschule, „Wellness, Sport und Lifestyle“ in der Höheren Lehranstalt für Tourismus, welche mit dem Zertifikat „Gesundheitstrainer“ des Wifi abschließt, sowie die Hotelfachschule „Meisterklasse Kulinarik“, die erfolgreich im September 2017 gestartet ist. Letztere wurde gemeinsam mit dem Absolventen Andreas Döllerer, Golling, entwickelt und kooperiert mit den Betrieben der Jeunes Restaurateurs Österreich, wobei wöchentlich top Workshops den lehrplanmäßigen Unterricht ergänzen.

Ein besonderes Highlight waren die Schmankerl aus der Lehrküche, die von der Meisterklasse Kulinarik 3 zubereitet wurden. Doch auch das selbstständige Mixen von leckeren Cocktails bereitete den jungen BesucherInnen großen Spaß.

Weiters wurden die verschiedenen Sprachen, die Zusatzqualifikationen „Käsekenner“ und „Jungsommelier“ sowie die Berufschancen vorgestellt. BesucherInnen hatten zudem die Möglichkeit, eine Führung durch die Schule sowie die Internate zu machen, um so noch einen besseren Eindruck zu gewinnen.

Die BesucherInnen waren vom vielfältigen Angebot begeistert!

Die Hofgasteiner Tourismusschule bietet jederzeit Schnuppertage und individuelle Schulbesichtigungen gegen Voranmeldung an.

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE