Wandertag der HFS 1 Meisterklasse Kulinarik

Jungbarkeeper der MK3
10. Juni 2020
Jungsommelierprüfung HLT5
22. September 2020

Bereits am 2. Schultag des Schuljahres 20-21 unternahm die 1. HFS Meisterklasse einen Wandertag zur Bärsteinalm in Bad Hofgastein. Der Aufstieg erfolgte über den Vogellehrpfad. Dabei ging es nicht nur darum, sich gegenseitig kennen zu lernen, sondern es wurden im Rahmen dieses Vormittags sowohl die verschiedenen Wildkräuter wie Oregano, Quendel oder Brennnessel als auch die verschiedenen Früchte und Pilze, die entlang des Weges zu finden waren, genau besprochen und sensorisch analysiert.  Sehr viele Ideen zur Verwendung in der Küche wurden dabei eingebracht.

Bevor es dann über den Schloßalmweg wieder zurück zur Schule ging, konnten sich die SchülerInnen noch bei einer Rast auf der Alm stärken und auch auf der Alm gab es ein wunderschönes Kräuterbeet zu besichtigen. Auch der Rückweg hatte noch einiges Interessantes, wie ein kleines Eichkätzchen, das die SchülerInnen ein Stück des Weges begleitete, zu bieten.

Die SchülerInnen konnten sich auch von der wunderschönen Umgebung der Schule ein Bild machen. Geleitet wurde dieser Wandertag von der Klassenvorständin Dipl.-Päd. Marianne Buchegger.

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE