Tourismuslehrfahrt SHLT4 – KULINARISCHE GENUSSREISE

VER(sch)WENDEN – Lebensmittel im Abfall
15. Juni 2022
Slider_Ferien
5. Juli 2022

Die SchülerInnen des 4. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus und Ski waren von 8.06.2022 bis 10.06.2022 in Niederösterreich auf einer kulinarischen Genussreise unterwegs.

Am ersten Tag besuchte die Klasse die Backerlebniswelt Haubiversum. Im Rahmen der interaktiven Führung konnten die SchülerInnen in der Haubis Backarena persönlich ihr Mohnweckerl kreieren und nach Herzenslust Haubis Spezialitäten verkosten. Nach dem Mittagessen im Lebkuchenhaus ging es zur Loisium Wein-Erlebnis Welt. Dort erhielten die SchülerInnen eine Kellerführung durch das 900 Jahre alte Kellergewölbe mit über 18 künstlerisch gestalteten Stationen wie die Traube zum Wein wird und besichtigten die Sekt- und Weinproduktion Steininger. Nach einer kleinen Weinverkostung klang der Tag beim Abendessen und Bowling im Bowlingcenter St. Pölten aus.

Am zweiten Tag der Exkursion wurde die Bierbrauerei Zwettl besucht. Im Rahmen einer Führung erfuhr die Klasse mehr über die Herstellung der verschiedenen Biere, welche auch anschließend bei einem Bierweckerl verkostet werden durften. Danach besuchten die SchülerInnen die Firma Sonnentor, die auf die Herstellung und Vermarktung von Kräutern, Tees und Gewürzen aus biologischem Anbau spezialisiert ist. Am Nachmittag stand eine interessante Kellerführung inklusive Weinverkostung beim Weingut Sax auf dem Programm.

Am dritten Tag der Exkursion wurde die „Frucht und Sinne“ Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt besucht. Dort werden gefriergetrocknete Früchte mit vorzüglicher Schokolade kombiniert. Die SchülerInnen konnten sich durch verschiedenste Kostproben von dem ausgezeichneten Geschmack überzeugen.

Die erlebnisreiche Tourismuslehrfahrt mit dem Schwerpunkt Wein und Kulinarik war sehr interessant und informativ und die SchülerInnen nahmen viele Anregungen mit nach Hause.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE